Heidis Web


Direkt zum Seiteninhalt

Sadhana-Medititation

Herbst / Winterprogramm 2017




„Meditation der Achtsamkeit“

Achtsamkeit ist eine einfache und gleichzeitig
hochwirksame Methode, uns wieder in den Fluss
des Lebens zu integrieren. Achtsamkeit ist wach
werden und in Hamonie mit sich selbst und der
Welt zu leben und jeden Augenblick in seiner Fülle
schätzen zu lernen. Im hier und jetzt anzukommen
heisst, in Kontakt mit sich selbst zu kommen ohne
zu urteilen.


Professor Anand Nayak brachte diese wunderbare Meditation von Anthony de Mello in unsere Region. Meditieren mit Leib und Seele besteht aus achtsamen Übungen über den Körper, der Sinne, den Gefühlen, dem Atem, und dem Geist, wie dem Alltagsleben mit seinen Freuden und Leiden. Achtsamkeit kann dazu führen, dass das Herz erwacht, was sich durch Freude am Leben, Frieden und Liebe ausdrückt.

Mit grosser Dankbarkeit und Glück durften wir mit Anand, ein paar Tage vor seinem tragischen Tod in Indien, hier bei uns ein letztes Mal Sadhana und Yoga feiern.

Nach seinem tragischen Unfall möchte ich jeweils anfangs September und im Januar, die Tradition
der Sadhana - Meditation beibehalten mit der Absicht etwas vom inneren Reichtum welchen ich
während 20 Jahren bei Anand erfahren durfte, weiter zu geben.

Die Sadhana-Meditation ist ein Erfahrungsweg des Herzens und führt zu mehr Gelassenheit im täglichen Leben.

Datum: Samstag 9. September 2017
Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr

Kosten:
Fr. 60.00 mit (inkl. "Znüni")




Home | Yogaferien | Herbst / Winterprogramm 2017 | Yoga erfahren in der Natur | Mein Yogaweg | Kontakt | Lokal | Anfahrt | Ferien 2017 | Photos | Link | Link | Site Map




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü